Kurze Laufzeit und hoher Puffer

30. Juli 2012, 08:21
posten

Gildemeister mit 23 Prozent p.a. Renditechance in zwei Monaten

Die Anteilsscheine der Gildemeister AG hatten im Juli einen satten Kursabschlag hinnehmen müssen, der in der Spitze ein Minus von knapp 3,50 Euro oder mehr als 28 Prozent bedeutet hat. Auch wenn der Abwärtstrend nach wie vor intakt ist, sollten sich der Aktienkurs laut Ansicht von www.MaxProfits.de nun jedoch oberhalb der horizontalen Unterstützungslinie von 11,10 Euro halten dürfen.

Sacken die Notierungen auch dort weiter nach unten durch, ist es immer noch eine Wegstrecke von mehr als zwei Euro oder rund 18 Prozent - angesichts einer Restlaufzeit von nicht einmal zwei Monaten, sollte sich dieses Investment lohnen. Kommt es zu einer Trendwende nach oben, kann man bis zum Cap bei 15,50 Euro voll am Kursanstieg partizipieren.

Der Kurspuffer von mehr als 18 Prozent kann bei der Aktie der Gildemeister AG - im Verbund mit der Restlaufzeit von weniger als zwei Monaten - eine Rendite p.a. von gut 22 Prozent ermöglichen!
Wer nun darauf setzt, dass der Kurs der Gildemeister-Aktie bis zur Endfälligkeit am 21. September dieses Jahres oberhalb der Marke von zehn Euro bleibt, kann mit diesem Bonus-Zertifikat der BNP eine maximale Performance von 3,20 Prozent erzielen, was einer Rendite p.a. von 22,77 Prozent entspricht.

Kennzahlen des Bonus-Zertifikates

Basiswert: Gildemeister AG
ISIN: DE000BP3C5M9
Emittent: BNP
Laufzeit: 21.09.2012
Barriere: 10,00 Euro
Cap: 15,50 Euro
Kurs Aktie: 12,23 Euro
Preis des Bonus-Zertifikats: 15,02 Euro

Share if you care.