Dörfler reist zu Olympischen Spielen nach London

27. Juli 2012, 14:28
213 Postings

Dörfler vom 5. bis 7. August in London - Versäumt Fortsetzung von Birnbacher-Prozess am 6. und 7. August

Klagenfurt - Der Kärntner Landeshauptmann Gerhard Dörfler wird am 5. August mit einer Wirtschaftsdelegation nach London reisen und dabei auch "den einen oder anderen Bewerb live mitverfolgen". Das teilte der Landespressedienst am Freitag mit. Auf Nachfrage hieß es aus dem Büro des Landeshauptmannes, dass es sich um eine zweitägige Reise handle und Dörfler demnach am 7. August zurückkehren wird.

Damit wird Dörfler zumindest während des ersten Teils der Fortsetzung des Prozesses in der "Causa Birnbacher" außer Landes sein. Am Donnerstag war bekanntgeworden, dass die Korruptionsstaatsanwaltschaft in der Causa nun auch gegen Dörflers FPK-Regierungskollegen Harald Dobernig wegen Beitrags zur Untreue ermittelt. Außerdem hieß es vonseiten der Korruptionsjäger, dass die formelle Einleitung von Ermittlungen wegen Geldwäsche gegen Dobernig und Dörflers Stellvertreter Uwe Scheuch (FPK) geprüft werde.

Mit einem Urteil im Strafprozess in der "Causa Birnbacher" wurde am 9. August gerechnet. (APA, 27.7.2012)

Share if you care.