Reuters: Nokia stellt Meltemi ein

27. Juli 2012, 12:12

Linux-System sollte in Mittelklassehandys zum Einsatz kommen

Nokia hat die Entwicklung von Meltemi - im Zuge der aktuellen Restrukturierung - eingestellt, die berichtet die Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag. Das mobile Betriebssystem baut auf Linux, sollte in Mittelklassehandys zum Einsatz kommen und die Series-40-Plattform ablösen.

Allerdings hat Nokia Meltemi nie offiziell bestätigt. (red, 27.07. 2012)

Link

Nokia

Share if you care
2 Postings
Jetzt kommt die Nokia-Rakete Windows Phone 8

Yeah! Der totale Verkaufsschlager mit hohen Umsätzen und Gewinnen ist in Sicht.

Mit Präsentation der Windows Phone 8 Geräte wird sich der Aktienkurs massiv erhöhen.

somit wurde es bestätigt und der grösste schuldenverursachende brocken abgewürgt.
nun kann er wieder geld scheffeln, der gute elop :-D

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.