Cedolins singt statt Frittoli

26. Juli 2012, 19:40
posten

Benefizkonzert auf dem Domplatz

Salzburg - Die Salzburger Festspiele haben am Donnerstagabend eine Programmänderung für das Benefizkonzert am Freitag um 17.00 Uhr auf dem Domplatz bekanntgegeben. Die italienische Sopranistin Fiorenza Cedolins wird anstelle von Barbara Frittoli mit Placido Domingo Arien und Duette singen. Programmgemäß wird Zubin Mehta das Israel Philharmonic Orchestra dirigieren.

Fiorenza Cedolins werde zudem im Oktober 2012 die Rolle der Mimi in "La Boheme" im Shanghai Grand Theatre übernehmen, teilte das Festspiel-Pressebüro mit. Dirigent in Shanghai wird Daniel Oren sein. "La Boheme" ist eine Koproduktion der Salzburger Festspiele mit dem Shanghai Grand Theatre. (APA, 26.7.2012)

Share if you care.