Je größer das Horn, desto fitter das Männchen

Washington - Die extremen Waffen vieler männlicher Tiere gelten Biologen - und wohl auch den Weibchen der jeweiligen Tierart - als Zeichen besonderer Virilität. Am japanischen Nashornkäfer ließ sich das nun auch auf molekularer Ebene bestätigen: Wie ein US-Forscherteam im Fachblatt "Science" herausfand, steht die Größe der Hörner tatsächlich in direktem Zusammenhang mit Insulin und insulinähnlichen Wachstumsfaktoren - und damit mit der Fitness der Männchen. (tasch, DER STANDARD, 27.7.2012)

Abstract
Science: Insulin May Guarantee the Honesty of Beetle's Massive Horn

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.