Wiesler und Pehm neue Leiter der FH Studiengänge Burgenland

26. Juli 2012, 16:46
3 Postings

Folgen auf Freismuth und Schwab-Matkovits - Dienstantritt am 1. September

Eisenstadt - Georg Pehm und Josef Wiesler sind am Donnerstagnachmittag als neue Leiter der Fachhochschulen (FH) Studiengänge Burgenland bestellt worden. Die beiden folgen Michael Freismuth und Ingrid Schwab-Matkovits, die die FH im Burgenland aufgebaut haben, teilte Bildungslandesrätin Michaela Resetar (V) in einer Aussendung mit. Dienstantritt für das neue Geschäftsführer-Duo ist am 1. September.

Wiesler und Pehm wurden in einem mehrstufigen Auswahlverfahren aus insgesamt 23 Personen ausgewählt und im Rahmen einer außerordentlichen Generalversammlung nun auch offiziell bestellt. Pehm war zuvor Leiter der Stabstelle Europa-Büro und Statistik des Landes Burgenland, Wiesler zuletzt als WIFI-Kurator tätig. (APA, 26.7.2012)

Share if you care.