ORF-TVthek in allen digitalen UPC-Haushalten

  • Die TVThek des ORF ist für UPC-Digital-Kunden verfügbar.
    foto: orf

    Die TVThek des ORF ist für UPC-Digital-Kunden verfügbar.

Video-on-Demand habe bei UPC im ersten Halbjahr um knapp ein Drittel zugelegt

Wien - Rund 130 ORF-Formate sind via TVthek des Küniglbergs ab sofort auch in Haushalten am UPC-Kabelnetz über den Fernseher eine Woche ab Ausstrahlung abzurufen. Länger darf der ORF zeit- und kulturgeschichtliche Archivschwerpunkte anbieten. Dieses Feld will Onlinedirektor Thomas Prantner nun forcieren, sagte er bei der Präsentation.

UPC-Chef Thomas Hintze will auch ORF-Produktionen über seine Abrufplattform anbieten. Video-on-Demand habe bei UPC im ersten Halbjahr um knapp ein Drittel zugelegt. Meistabgerufene Sendung in der TVthek seit deren Start laut Prantner: Heinz-Christian Strache in der ZiB 2 Anfang 2012 mit 226.010 Zugriffen. (fid, DER STANDARD, 27.7.2012)

Share if you care