TV-Programm für Donnerstag, 26. Juli

25. Juli 2012, 16:48
1 Posting

The Doors - When You're Strange, Im Bann der grünen Götter, Konkret, Schindlers Liste, Mathilde, Universum: Im Bann der Berge, Die Klavierspielerin, This is England, Eco, Beckmann: Go for Gold, Markus Lanz, Schlafes Bruder

13.15 DOKUMENTATION
Im Bann der grünen Götter
Die vierteilige Reihe beschreibt Medizin und Arztberuf in den antiken Kulturen Ägyptens, Indiens, Südamerikas und Arabiens. Bis 16.10, 3sat

18.30 MAGAZIN
Konkret: Pensionistin kämpft zwei Jahre lang um Schmerzensgeld
Bei einem Sturz im Supermarkt brach sich eine 75-jährige Wienerin den linken Unterarm. Weil kein Schild auf Rutschgefahr hinwies, klagte sie auf Schmerzensgeld und Schadenersatz. Bis 18.51, ORF 2

20.15 DRAMA
Schindlers Liste
(Schindler's List, USA 1993, Steven Spielberg) Der Industrielle Oscar Schindler benutzt seinen hohen Status beim nationalsozialistischen Regime, um Juden zu retten. Ruhig, subtil und deshalb umso ausdrucksstärker erzählt der Film die Geschichte eines ungewöhnlichen Helden. Mit Ben Kingsley (Schindlers Buchhalter Itzhak Stern), Liam Neeson (Oscar Schindler), Ralph Fiennes (SS-Offizier Amon Göth). Bis 23.15, Puls 4

20.15 KRIEG UND LIEBE
Mathilde
(Un long dimanche de fiançailles, F 2004, Jean-Pierre Jeunet) Als Mathildes (Audrey Tautou) Verlobter nicht aus dem Ersten Weltkrieg heimkehrt, macht sich die junge Frau auf die Suche nach dem angeblichen Deserteur. Regisseur, Hauptdarstellerin und Drehbuchschreiber Guillaume Laurant arbeiteten schon bei Die fabelhafte Welt der Amélie zusammen, was man dem Film deutlich anmerkt. Bis 22.35, ATV 2

21.05 DOKUMENTATION
Universum: Im Bann der Berge
Der dritte Teil der Serie Wunderbares Österreich zeigt Otmar Penkers Film über das Tiroler Hochgebirge. Die aufwändige Produktion dauerte insgesamt drei Jahre. Bis 21.50, ORF 2

foto: orf/argentur

22.15 LITERATURVERFILMUNG
Die Klavierspielerin
(La pianiste, Ö/F/D 2001, Michael Haneke) Die masochistische Klavierlehrerin Erika Kohut lässt sich auf eine Affäre mit ihrem Schüler Walter ein. Haneke trifft Elfriede Jelineks Roman genau: intensiv, kitschfrei, mit tollen Darstellern: Isabelle Huppert, Annie Girardot, Benoît Magimel. Bis 0.25, ORF 3

foto: orf/wega - film

22.25 ZEITBILD
This is England
(GB 2006, Shane Meadows) Der zwölfjährige Shaun hat seinen Vater im Falklandkrieg verloren und ist deshalb umso empfänglicher für das Zusammengehörigkeitsgefühl einer Gruppe Skinheads. Basierend auf seinen eigenen Erfahrungen zeichnet der Regisseur ein differenziertes Bild der Thatcher-Ära und der Skinheadszene dieser Zeit. Bis 0.05, 3sat

22.30 MAGAZIN
Eco
Themen: 1) Reha-Geld statt Frühpension. 2) Wie die Krise unser Leben verändert. 3) Österreichische Erfindung: das Notenpult, das zuhört 4) Österreichische Geschäfte mit Libyen. Bis 23.00, ORF 2

22.45 TALK
Beckmann: Go for Gold – Deutschlands Olympia-Helden
Im Studio zu Gast sind mehrfache Olympiasieger: Heike Drechsler (Weitsprung), Birgit Fischer (Kanu), Michael Groß (Schwimmen), Armin Hary (Sprint), Lars Riedel (Diskuswurf) und Wolfgang Behrendt (Boxen). Bis 0.00, ARD

23.15 TALK
Markus Lanz
Gäste: Entertainer Karl Dall, Publizistin und Ex-Grünen-Politikerin Jutta Ditfurth, Choreograf Detlef D! Soost, Sängerin Kate Hall sowie Reporter und Comedyautor Jumbo Schreiner. Bis 0.30, ZDF

23.15 LITERATURVERFILMUNG
Schlafes Bruder
(Ö 1995, Josef Vilsmaier) Musikgenie Elias ist in seinem isolierten Bergdorf ein Außenseiter, seine Liebe zu Elsbeth bleibt unerfüllt. Mit 22 beschließt er, sein Leben zu beenden, indem er nicht mehr schläft. Aufwändige, bildgewaltige Adaption von Robert Schneiders Roman. Bis 1.45, Puls 4

23.30 DOKUMENTATION
The Doors – When You're Strange
Tom DiCillo erzählt die Geschichte der Band von der Gründung bis zum Tod von Frontmann und Kultfigur Jim Morrison. Bis 0.55, Servus TV

foto: servus tv/rhino, contentfilm

(Barbara Wallner, DER STANDARD, 26.7.2012)

Share if you care.