Martinz: "Hat keine Parteispenden gegeben"

Ansichtssache

Wien/Klagenfurt - Der ehemalige Kärntner Landesrat Josef Martinz hat nach seinem Geständnis in der Causa Birnbacher und seiner Rückzugs-Ankündigung als Kärntner ÖVP-Chef erklärt, es tue ihm leid, "dass ich mich auf das System Haider eingelassen habe". Anfang Juli hatte Martinz noch gesagt, er wolle "wieder so handeln". Im Folgenden eine Auswahl von Martinz-Zitaten zur Causa:

Bild 1 von 13
foto: apa/eggenberger

"Es hat keine Parteispenden gegeben." (Josef Martinz am 4. Oktober 2011)

weiter ›
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.