Der Laufsteg wird zur Arche Noah

Ansichtssache
25. Juli 2012, 17:01
Bild 1 von 6»
foto: tika

Animalistika

Eisbären, Hummer, Tiger, Elefanten und viele Tiere mehr werden sich am 27. Juli in der "Street Art Passage" im Wiener MuseumsQuartier tummeln. Der Laufsteg wird zur Arche Noah: 2012 geht der Mayakalender zu Ende und viele prophezeien, dass die Welt untergeht, aber nicht für die Menschen, die "Animalistika" der Zürcher Mixed Media-Künstlerin TIKA tragen. In Zusammenarbeit mit dem Wiener Label "Amateur" und dem Schweizer Label "Aim" wurde eineMode-Kollektion entworfen, die jeweils ein Tier-Pärchen repräsentiert.

mqw.at
27. 7., 19 Uhr
Ersatztermin bei Schlechtwetter: 28. 7., 19 Uhr
MQ Haupthof, Street Art Passage Vienna, quartier21/MQ
Eintritt frei

weiter ›
Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.