Groupware Zarafa für Synology-NAS

25. Juli 2012, 13:27

Zusätzlich steht die freie Groupware als vorinstallierte virtuelle Appliance zum Download bereit

Die Zusammenarbeit zwischen Synology und Zarafa trägt Früchte. Seit wenigen Tagen sind nun leicht installierbare Paktete der freien Groupware für NAS-Server von Synology verfügbar. Zarafa bietet neben E-Mail und gruppentauglichem Kalender und Adressbuch per Web-Frontend und dedizierten Clients wie MS-Outlook die Synchronisation mit Mobilgeräten über CalDAV und die ActiveSync-Implementierung Z-Push. 

Univention Corporate Server UCS 3.0.1

Zusätzlich steht Zarafa als vorinstallierte virtuelle Appliance zum Download bereit. Das VMware-Image stellt Zarafa 7 auf der Linux-Distribution Univention Corporate Server UCS 3.0.1 bereit. Die Appliance ist auf fünf User und drei Outlook-Clients beschränkt. (red, 25.07. 2012)

Link

Zarafa

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.