Windows 8 RT: Microsoft erlaubt zum Start nur wenige Tablets

24. Juli 2012, 11:30

Pro ARM-Chip-Hersteller sollen nur zwei Computerbauer Tablets im Herbst auf den Markt bringen dürfen

Microsoft will streng kontrollieren, welche Unternehmen zum Start von Windows 8 im Herbst Tablets mit der angepassten ARM-Version RT auf den Markt bringt. Wie Unwired View unter Berufung auf chinesische Medien berichtet, wurden für den Marktstart nur wenige Unternehmen ausgewählt.

Zwei Hersteller pro Chip-Anbieter

Demnach hätten sich Nvidia, Texas Instruments (TI) und Qualcomm, die Hersteller der ARM-Chips für die Tablets, je nur zwei Computerbauer für den Marktstart aussuchen dürfen. Nvidia habe sich demnach für Lenovo und Asus entschieden, TI für Toshiba und Qualcomm für Samsung und HP. Nachdem HP inzwischen bekannt gegeben hat, keine Windows-RT-Tablets entwickeln zu wollen, dürfte Dell in die Presche springen.

Mehr Tablets im Jänner erwartet

Die Einschränkungen sollen laut Bericht im Jänner 2013 gelockert werden, um weitere Hersteller an Bord zu holen. Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas werden daher besonders viele Tablets mit Microsofts neuem System erwartet. (red, derStandard.at, 24.7.2012)

Share if you care
15 Postings
Windows 8 RT

Ein zu eingschränktes System!

RT steht wohl für R.iesen T.rottel ...

Surface-Tablets werden offenbar extrem teuer werden.
Bericht: Microsoft-Tablet Surface wird vierstelligen Dollarbetrag kosten
ZdNet.de
http://www.zdnet.de/88116176/... ag-kosten/

Um 1000 Euro kaufe ich mir kein Microsoft-Tablet

tut leid. Das ist mir zu teuer.

Hier handelt es sich aber um die RT-Modell, da laufen keine Windowsprogramme mit Ausnahme von RT-MS-Office.

Auf x86-Tablet laufen alle Windows-Desktop-Programme. Die x86 Tablets sollen aber 2000 Dollar kosten.

Tschüss Microsoft!

Wow ... also womöglich doch korrekt ...

um das Geld kauft die Teile niemand ...

Galaxy Tab bzw. Nexus 7 sind ohnehin besser

und cooler

Windows Surface? NO!

Windows 8 RT ist der reinste Schrott, weil nicht einmal die Windows Programme drauf laufen.

Windows RT ist der totale Schrott!

ah, du beurteilst ein Tablet nach dem Coolness-Faktor, interessant!

Und was ist am Nexus 7 besser? Das von selbst ablösende Display, die Pixelfehler, der schlechte Touchscreen? Wie lange hast du das Nexus 7, bzw. ein Surface selbst getestet?

-> HAHAAA!!!

Um 200€ nehm ich das alles in kauf wenn das MS Pandant 1700€ kostet ...
Um 1700€ kauf ich lieber drei WIN7 Notebooks ...
Ich geh davon aus dass die Preise weit zu hoch gegriffen sind und nicht stimmen!

was jetzt: Du regst dich über den Preis von 1700€ auf, und im nächsten Satz sagst du aber dann, dass du eh nicht glaubst, dass diese Preise stimmen

Ich verstehe - die Apple-(und nun auch Nokia-)Strategie der künstlichen Verknappung.

Microsoftler, mit einem Ruf wie eurem funktioniert sowas nicht.

Welche "künstliche Verknappung"? 6 Hersteller werden zu beginn Win Tablets herstellen.

Wenn jeder von denen 2 Modelle porduziert hast eh schonmal – mit den Surfaces – 14 verschiedene Modelle. Das sollte doch wohl ausreichen als Auswahl?

Hier gehts nicht um Verknappung, sondern darum, dass MS zum Start wirklich nur Top-Hersteller produzieren lässt.
Das schlimmste was MS nämlich passieren kann, ist wenn zum Start von Win8 nur mies produzierte ZTE und Huawei Tablets am Markt kommen. Da kannst die extrerm wichtigen Early Adopter vergessen…

wenns das Surface nicht beim Mediamarkt gibt ... dann kauf ich halt ein Android Tablet oder ein iPad *lol*

Pad ist doch Pad ...

Für dich vielleicht.

Für die Hersteller ist es nicht ganz uninteressant, wofür du dich entscheidest.

das was verfügbar ist und am besten ohne Windows ...

"...dürfte Dell in die Presche springen."

Werft den Purchen zu Poden!

Marantjosef, Leute, könnt ihr "Qualitätsjournalisten" auch schon überhaupt kein Deutsch mehr?

Weder ist der Artikel von der APA (das erklärt oft so einiges...), noch sind "b" und "p" auf der Tatstatur Nachbarn, sodass man an ein Versehen glauben könnte.

Das kommt davon, wenn man kein Lektorat hat... aber Obacht, nicht gleich "vorbreschen" ;oP

das RT Klumo interessiert so wie die WP7.5 Phones eh niemanden ...

vielleicht die x86 surfaces ... das war´s dann aber auch schon wieder ...

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.