Aktienanleihe Plus Pro auf Daimler-Aktie

24. Juli 2012, 08:39
posten

Daimler-Anleihe mit 6,50 Prozent Renditechance und 35 Prozent Sicherheitspuffer

Aktuell befindet sich der Kurs der Daimler-Aktie mit 37 Euro eher am unteren Rand der seit einem Jahr bestehenden Tradingrange von 30 bis 50 Euro. Wenn der Aktienkurs - trotz nicht auszuschließender hoher Kursschwankungen - in etwas mehr als einem Jahr nicht mit mehr als 35 Prozent ins Minus gerutscht ist, dann können Anleger mit Aktienanleihen überproportional hohe Renditen erzielen. 

6,50% Jahreskupon und 35% Schutz

Der Xetra-Schlusskurs der Daimler-Aktie des 22.8.12 wird als Basispreis für die neue WGZ-Aktienanleihe Plus Pro fixiert. Die Barriere wird bei maximal 65 Prozent des Basispreises angesiedelt sein.
Der Anleihe ist mit einem Jahreskupon in Höhe von 6,25 Prozent ausgestattet. Unabhängig vom Kursverlauf der Aktie wird dieser Jahreskupon bei Fälligkeit der Anleihe an die Anleger ausbezahlt.

Im Gegensatz zu klassischen Aktienanleihen, die am Ende ihrer Laufzeit mit 100 Prozent ihres Nennwertes zurückbezahlt werden, wenn sich der Kurs des Basiswertes am Bewertungstag auf oder oberhalb des Startwertes befindet, bietet diese "Plus Pro-Aktienanleihe" mittels der Barriere bei 65 Prozent des Basispreises einen zusätzlichen Schutz.

Da diese Barriere ausschließlich am Bewertungstag aktiviert ist, kann eine Berührung der Barriere während der Laufzeit das Veranlagungsergebnis nicht negativ beeinträchtigen. Wenn der Xetra-Schlusskurs der Daimler-Aktie des 22.10.2013 oberhalb der Barriere von 65 Prozent des Basispreises gebildet wird, dann wird die Rückzahlung der Anleihe mit 100 Prozent des Ausgabepreises stattfinden. Notiert die Daimler-Aktie am Bewertungstag unterhalb der Barriere, dann wird die Anleihe gemäß der negativen prozentuellen Wertentwicklung des Aktienkurses getilgt. Da der Zinskupon auf jeden Fall zur Auszahlung gelangt, wird der Verlust, der mit der Aktienanleihe entstehen kann, immer geringer sein, als dies beim direkten Aktieninvestment der Fall sein wird.

Die WGZ-Aktienanleihe Plus Pro auf die Daimler-Aktie ISIN: DE000WGZ6CN1, Laufzeit bis 29.10.13, kann noch bis 22.8.12 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100,50 Prozent gezeichnet werden.
Zertifikatereport-Fazit: Die WGZ-Aktienanleihe Plus Pro auf die Daimler-Aktie wird im Falle einer Seitwärtsbewegung des Aktienkurses ein besseres Veranlagungsergebnis als das Direktinvestment in die Aktie abwerfen. Das Direktinvestment wird erst ab einem Kursanstieg von 6 Prozent mehr Ertrag als die Anleihe ermöglichen. Die Anleihe wird ihre Maximalrendite allerdings auch dann erwirtschaften, wenn der Aktienkurs um bis zu 35 Prozent in Minus rutscht.

Share if you care.