Fünfte Amtszeit Santanas bei Flamengo zu Ende

23. Juli 2012, 22:34
5 Postings

Ehemaliger brasilianischer National-Trainer in Rio entlassen

Rio de Janeiro - Brasiliens Trainer-Unikum Joel Santana ist bei Flamengo Rio nach nur knapp sechs Monaten entlassen worden. Der 63-Jährige hatte den Traditionsklub im Februar zum fünften Mal übernommen, scheiterte aber im südamerikanischen Libertadores-Cup sowie der Regionalmeisterschaft vorzeitig und belegt in der Liga derzeit nur Platz zehn. Kürzlich erst hatte der Weggang Ronaldinhos von "Fla" für Schlagzeilen gesorgt.

Santana, dessen Markenzeichen ein altes Klemmbrett ist, war nach seinem glücklosen Engagement als südafrikanischer Nationaltrainer Anfang 2010 nach Brasilien zurückgekehrt, wo er anschließend noch Botafogo, Bahia und Cruzeiro trainierte. Unter seiner Regie gab es in 31 Spielen 17 Siege, fünf Unentschieden und neun Niederlagen. Als Nachfolger bei Flamengo ist Dorival Júnior im Gespräch, der letzte Woche bei Internacional Porto Alegre vorzeitig gehen musste. Mit Ex-Nationalcoach Paulo Roberto Falcao war da bei Esporte Club Bahia Salvador ein weiterer prominenter Trainer entlassen worden. (sid, 23.7. 2012)

Share if you care.