Mehrheit der Schweizer für Steuerabkommen

22. Juli 2012, 16:56
5 Postings

Befürworter in allen politischen Lagern

Bern - Fast 70 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer befürworten das Steuerabkommen mit Deutschland. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage der "SonntagsZeitung". Nur 21,1 Prozent würden die Vorlage ablehnen, über die wahrscheinlich am 25. November abgestimmt wird. Die Befürworter finden sich in allen politischen Lagern: Selbst unter den Anhängern der SVP sind derzeit 56 Prozent dafür. Am meisten Befürworter finden sich mit knapp 90 Prozent bei der CVP.

Ebenfalls eine Mehrheit der Befragten spricht sich für eine Aufweichung des Bankgeheimnisses im Inland aus: 59,4 Prozent wollen das Bankgeheimnis bei Verdacht auf schwere Steuerhinterziehung aufheben. Allerdings unterstützen lediglich Anhänger von SP und CVP dieses Vorhaben deutlich.

Das Meinungsforschungsinstitut Isopublic hat im Auftrag der "SonntagsZeitung" 1.010 Stimmberechtigte in der Deutsch- und Westschweiz befragt. Die repräsentative Umfrage fand vom 18. bis 20. Juli statt. (APA, 22.7.2012)

Share if you care.