Vorarlberg: Starker Hagel nach lauemSommertag

26. Juni 2003, 14:52
posten

Eiskörner und heftige Gewitter Mittwochabend aus schwefelgelben Wolken im Großraum Bregenz und Hard

Bregenz - Nach einem schwülen Hochsommertag gab es am Mittwochabend in Teilen Vorarlbergs heftige Gewitter mit Hagelschlag.

Betroffen war vor allem der Großraum Bregenz und Hard am Bodensee, wo die Eiskörner aus schwefelgelben Wolken prasselten. Verkehrsprobleme gab es insbesondere, weil viele Autofahrer versuchten, einen hagelsicheren Unterstand zu finden.

Im Stadtteil Bregenz-Vorkloster musste die Feuerwehr die beschädigten Dächer einer Wohnanlage und der Schendlinger Halle notdürftig abdecken. Der starke Niederschlag und die mitgeschwemmten Hagelschloßen führten kurzfristig auch zu Überflutungen, beispielsweise bildete sich in der Straßenunterführung in Lauterach bei Bregenz binnen Minuten ein "See". In Lustenau hat ein vom Sturm abgerissener Ast eine Stromleitung beschädigt, in Schwarzach bei Bregenz hat eine entwurzelte Fichte die Straße nach Bildstein blockiert. (APA)

Share if you care.