In Brasilien entsteht die erste "Algen-Farm"

20. Juli 2012, 18:17
5 Postings

Rio de Janeiro - In Brasilien soll Ende 2013 die erste Biokraftstoff-Anlage auf Basis von Algen in Betrieb gehen. Die "Algenfarm", die im Betrieb Kohlenstoffdioxid (CO2) verbrauche, werde im Nordosten Brasiliens auf dem Gelände einer Zuckerrohr-Plantage entstehen, wo auch Bioethanol hergestellt werde, sagte der Brasilienchef des österreichischen Konzerns SAT, Rafael Bianchini. 9,8 Mio. Dollar (8,1 Millionen Euro) soll das Projekt kosten. (APA, 20.7.2012)

Share if you care.