"Was ich tue, tue ich aus Liebe"

Ansichtssache
Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: ap/zak
Bild 1 von 6»

"Kärnten ist absolut kein Schurkenstaat" - FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache (am Foto rechts von Kärntens Landeshauptmann Gerhard Dörfler) steht zum Freundesland im Süden.

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 69
1 2
na er muss es ja wissen ... so mühsam das Ganze

Aus Liebe zum Geld bestimmt, auch aus Liebe zum Klamauk!

Große Go... und nichts dahinter und nicht einmal neu, das hatten wir schon.

HC's "Schrei nach Liebe"

"Deine Gewalt ist nur ein Stummer Schrei nach liebe - Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit - Du hast nie gelernt, dich artizukulieren....."

Ein einfältiger lustiger Geselle

Haider liebt Strache und Strache liebt Dörfler

wie homoerotisch

Liebe zu

Demagogie, Xenophobie und radikalem Populismus?

Das ist eben der Unterschied zwischen direkter Demokratie und repräsentativer Demokratie... bei der einen darf das Volk mitreden, bei der anderen soll es den (Volks)mund halten...

Fragt sich wann das Volk endlich aufwacht und sich nicht mehr alles gefallen lässt...

Sitzen wohl

lauter rote Geschwüre hier im Forum? Wer die Wahrheit nicht hören will... wegen Leuten wie euch "negativ Bewerter" kommt es überhaupt erst soweit, dass sich alle der dunklen (Korruptions-)Seite der Macht zuwenden... euch is ja eh alles wurscht... smit denen auch... Wurscht-sein ist eine ziemlich ansteckende Krankheit...

Lieber Herr Kickl

Es freut uns natürlich wenn Sie sich in unsere Forumsrunde gesellen. Aber haben Sie bitte den Anstand und geben Sie in ihrem Namen zumindestens einen Hinweis das Sie es sind und alles was sie posten nur seltsames populistisches Geschwafel ist.

Lg ein laut Ihren Worten Linkslinker Chaot :)

na dann...

"Das eine hat sozusagen mit dem anderen nichts zu tun." - Parkpickerl einführen und Bevölkerung darüber befragen? Äpfel hier, Birnen da, Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ)."

...wenn er meint... so lange er fast täglich auf unsere Kosten um hunderte Euro essen und trinken gehen [höflich ausgedrückt] kann, wird er für "seine Wiener und Wienerinnen" schon da sein... sollte man meinen... aber das eine hat mit dem anderen ja nichts zu tun... Äpfel und Birnen eben... Oder Rot- und Weißwein... wie man will

Oder aber:

Straches Hetzerei ist nur ein deutscher Schrei nach Liebe.

Seine Wehrsport-Stiefeln

sehnen sich nach Zärtlichkeit

er hat nie gelernt

sich artizukulihieren...

Mit der Liebe in der Politik und der einstudierten theatralischen Mimik

sind wir schon einmal sauber eingefahren ….

In diesen drei Jahrzehnten haben mich bei all meinem Denken, Handeln und Leben nur die Liebe und Treue zu meinem Volk bewegt.
aha

http://www.ns-archiv.de/personen/... tament.php

Ist das auf Bild 1 eine Verpartnerung?

Anstecksträußchen wie bei einer Hochzeit haben sie ja dran.
Ist der mit der blauen Krawatte der Bub und der mit der roten das Mäderl?
Das zupft ja auch so scheu verschämt am Fähnchen (Du, christian, des is aber a ganz nettes Fahnale, des do, derf i amol angreiffn?) und der Bub schaut ziemlich draufgängerisch zu (ja freili, Gerhard, greif lei).

Da isser der H.C. wie er leibt und lebt. Offenbar ...

noch gezeichnet von Wehrsportaktivitäten der flüssigen Art und der hinter ihm bestellt auch nur zwei Bier anstatt die üblichen drei oder hätte das ein Hirschgeweih werden sollen? Wir werden es nie erfahren. http://fotoarchiv.fpoe.at/main.php?... temId=1491

DANKE!!

Das war mit Abstand die beste Fotostrecke, die ich je sehen durfte!
Darauf greife ich nun immer zurück, wenn ich Aufheiterung benötige.

bist deppat, der is hinnig

und auf jedem foto das selbe gesicht :)

deix at its best.

Die Aufschrift

auf dem T-Shirt von dem Typen neben ihm spricht Bände..

Mir kommen die Tränen.

Liebe macht bei ihm nicht nur Blind......auch Blöd!

...Heinz-Christian Strache (am Foto rechts von Kärntens Landeshauptmann Gerhard Dörfler)...

das nenne ich "erfüllung des bildungsauftrages".

aber aus dörflers sicht steht er links !

Na, wenn Strache mich liebt,

soll er´s beweisen und sich einfach schleichen...

Posting 1 bis 25 von 69
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.