Die Highlights der historischen "Dragon"-Mission

20. Juli 2012, 19:05

Ende Mai dockte erstmals eine private Raumkapsel an die ISS an - Das US-Unternehmen "SpaceX" lässt den Flug Revue passieren

Ende Mai dieses Jahres hat das US-Unternehmen "SpaceX" Raumfahrtgeschichte geschrieben: Am 25. Mai hat erstmals ein privater Transporter mit gut 500 Kilogramm Fracht an Bord an die Internationale Raumstation ISS angedockt. Für Astronautentransporte ins All werden die USA zwar auch in den nächsten Jahre auf russische Sojus-Kapseln angewiesen sein, doch langfristig könnte der "Dragon" diese Lücke füllen. Vor wenigen Tagen hat "SpaceX" ein Video veröffentlicht, das die erfolgreiche Mission vom Aufstellen der über 50 Meter hohen "Falcon 9"-Rakete bis Landung des "Drachen" vor Kalifornien im Pazifischen Ozean in beeindruckenden Bildern zusammengefasst. Phil Plai präsentierte das Video am Mittwoch in seinem Blog "Bad Astronomy":

--> Bad Astronomy: SpaceX Dragon mission highlights

(red, derstandard.at, 20.7.2012)

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.