Y/O/U-Flagstore eröffnete, Modebloggerflohmarkt

Ansichtssache18. Juli 2012, 17:11
2 Postings

Auch wenn der Sommer bis jetzt nur kurz diesen Namen verdient hat, müssen die Geschäfte ihre Sommerwaren loswerden. In der Hirschengasse hat hingegen ein interessanter Shop eröffnet

Bild 1 von 6
foto: y/o/u © gerry rohrmoser

Das neue Label Y/O/U eröffnete am Freitag seinen Shop in der Hirschengasse. Die Labelgründer setzen auf nachhaltige Mode, die zu 100% in Europa gefertigt wurde. Angeboten werden drei - auch preislich differierende - Kollektionen namens "Baselyne", "Yseries" und "HighYred".

Für die höherpreisige HighYred-Kollektion entwirft u.a. die österreichische Designerin Anna Aichinger. Mit dem Basic-T-Shirt um 12,95 wollen die Gründer beweisen, dass nachhaltige Mode nicht unbedingt teuer sein muss.

Y/O/U Flagstore, 1060, Hirschengasse 13

weiter ›
Share if you care.