Mettinger erhält Großes Ehrenzeichen der Republik Österreich

19. Juli 2012, 10:38
4 Postings

Arthur Mettinger ist seit März 2012 Rektor der FH Campus Wien

Arthur Mettinger, seit März 2012 Rektor der FH Campus Wien, wurde am 11. Juli 2012 durch den Rektor der Universität Wien, Heinz W. Engl, das vom Bundespräsidenten verliehene Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreicht. Mettinger war von 1999 bis 2011 Vizerektor für Lehre und Internationales der Universität Wien. Die Auszeichnung erfolgte auf Vorschlag des Bundesministers für Wissenschaft und Forschung, Karlheinz Töchterle, um die hervorragenden Leistungen Mettingers für die Republik Österreich zu würdigen.

Arthur Mettinger habilitierte sich 1999 in anglistischer Linguistik an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Von 2004 bis 2007 fungierte er neben seiner Tätigkeit als Vizerektor als Präsident des Netzwerks der europäischen Hauptstadtuniversitäten (UNICA). Mettinger gilt als europäischer Bologna-Experte und engagiert sich an der FH Campus Wien unter anderem für den Ausbau der regionalen und internationalen Kooperationen sowie für die Qualitätsentwicklung in Lehre und Forschung.(red, derStandard.at, 19.7.2012)

Share if you care.