Acht Tote bei Bombenanschlag in Pakistan

18. Juli 2012, 08:08
posten

Zwei Frauen und zwei Kinder unter den Opfern

Peshawar - Bei einem Bombenanschlag sind in den Stammesgebieten im Nordwesten Pakistans am Mittwoch acht Zivilisten getötet worden. Der ferngezündete Sprengsatz habe im Dorf Sepoy im Bezirk Orakzai einen Kleinlaster voller Passagiere getroffen, sagte ein Verwaltungsbeamter. Unter den Toten waren demnach zwei Frauen und zwei Kinder. Vier weitere Menschen seien verletzt worden.

Orakzai gehört zu den sieben Distrikten der halbautonomen Stammesgebiete an der Grenze zu Afghanistan. Die unzugängliche Bergregion ist ein Rückzugsgebiet der Taliban und eine Hochburg des Terrornetzwerks Al-Kaida. (APA/AFP)

Share if you care.