"Krone" holt Chefs für Magazine und Foto

17. Juli 2012, 17:20
7 Postings

Edda Graf, lange Magazin- und Societyjournalistin bei News, soll nach STANDARD-Infos Redaktionsleitung der "Krone bunt" übernehmen - Ebenfalls kolportiert wird Interesse der Krone an Kurier-Cheffotograf Kristian Bissuti

Wien - Österreichs größtes Kleinformat munitioniert bei seinen Magazinbeilagen und Bildern auf: Edda Graf, lange Magazin- und Societyjournalistin bei News, soll nach STANDARD-Informationen die Redaktionsleitung der "Krone bunt" übernehmen.

Entgegen ersten Infos dürfte sie in der Funktion nicht für weitere Krone-Magazine zuständig sein wie "Live", das sich wie berichtet von der Freitagsfernsehbeilage zum Frauenmagazin entwickeln könnte. Kolportiert wurden auch Pläne für ein Immobilienmagazin; dieses Projekt vertagten die Gesellschafter des Krone- und Kurier-Verlags Mediaprint in diesem Frühjahr noch. Graf war zuletzt Pressesprecherin bei Magna, dessen Gründer, Parteiplaner Frank Stronach, sonntags eine Kolumne in der Krone bunt schreibt.

Ebenfalls kolportiert wird Interesse der Krone an Kurier-Cheffotograf Kristian Bissuti. Bestätigungen über diese Personalpläne stehen vorerst aus. Chefredakteur der Krone bunt dürfte Herausgeber Christoph Dichand bleiben, es war sein erster Führungsjob bei der Krone. Das Kleinformat hat sein Vater Hans gegründet, der 2010 gestorben ist. (fid, DER STANDARD, 18.7.2012)

Share if you care.