Haug: "Eile besteht nicht"

17. Juli 2012, 15:28
6 Postings

Entscheidung über Schumacher-Karriere frühestens im Herbst - Vettel bei Mercedes derzeit kein Top-Thema

Stuttgart  - Die Entscheidung, ob Michael Schumacher seine Formel-1-Karriere im Mercedes nach dieser Saison fortsetzt, wird frühestens im Herbst fallen. "Wir werden uns mit Michael zusammensetzen und gemeinsam eine Entscheidung treffen, Eile besteht dabei nicht", sagte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug vor dem Grand Prix von Deutschland an diesem Wochenende in Hockenheim.

Sollte Schumacher tatsächlich aufhören, will Mercedes "nicht unbedingt" einen deutschen Nachfolger. "Wir suchen stets die besten verfügbaren Fahrer", sagte Haug. Sebastian Vettel ist bei Mercedes aber derzeit offenbar kein Top-Thema. Das Interesse am zweifachen Formel-1-Weltmeister sei "nicht so akut, dass wir darüber aktuell in der Zeitung reden müssten", sagte Haug. Vettel hat bei Red Bull noch einen Vertrag bis Ende 2014, liebäugelt aber auch mit Ferrari.(APA; 17.7.2012)

 

Share if you care.