Klapf verlässt Verein aus privaten Gründen

17. Juli 2012, 12:27
posten

Abwehrspieler strebt eine Rückkehr zum LASK an

Wien- Wolfgang Klapf verlässt nach vier Jahren überraschend den Fußball-Bundesligaclub SC Wr. Neustadt. Der 33-jährige Abwehrspieler, der in der neuen Saison als Kapitän vorgesehen war, hat laut Vereinsmitteilung am Montag den Wunsch geäußert, aus privaten Gründen nach Linz zum LASK zurückzukehren. Der Vorstand des SCWN stimmte dem zu. "Wir werden noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Wir werden jedoch nichts überstürzen und uns gut überlegen, wer unsere Defensive verstärken kann", sagte Sportchef und Trainer Heimo Pfeifenberger. (APA; 17.7.2012)

Share if you care.