iOS 6: Beta 3 bringt noch mal neue Features

17. Juli 2012, 09:03
43 Postings

Zahlreiche weitere Städte in 3D - Informationen über Bauarbeiten und Unfälle für die Apple-eigene Maps-Anwendung

Mit großen Schritten nähert sich Apple derzeit der Freigabe der nächste Generation seines mobilen Betriebssystems. In Form der dritten Beta gibt es nun eine neue Testversion, die sich laut der offiziellen Liste der Änderungen ganz auf "Fehlerbereinigungen und kleinere Verbesserungen" konzentriert. Aufmerksamen NutzerInnen ist dann allerdings doch auch das eine oder andere neue Feature ins Auge gesprungen.

Beta

So scheint Apple eilig noch an den neuen iOS Maps zu schrauben, die mit der kommenden Softwareversion die bisher genutzten Google Maps ablösen werden. In der Beta 3 sind entsprechend zahlreiche neue 3D-Daten für große Städte hinzugekommen. Die entsprechende Darstellung preist Apple als einen der großen Vorteile von iOS Maps an, auch wenn Google mittlerweile selbst eine deutlich verbesserte 3D-Ansicht demonstriert hat (und unter Android bereits nutzt)

Karten

Auch sonst scheint der Wettstreit der Kartenservices eine wichtige Rolle bei den laufenden Arbeiten für iOS 6 einzunehmen: Informationen über Bauarbeiten werden nun also ebenso dargeboten wie Berichte über Unfälle oder andere aktuelle Behinderungen. Dazu kommen diverse neue Einstellungsmöglichkeiten, etwa für die Darstellung von Labels.

Abwarten

iOS 6 verspricht einmal mehr eine Fülle an Neuerungen, neben den erwähnten iOS Maps zählen dazu eine fixe Facebook-Integration in das System und die neue Passbook-App. Ein Releasedatum gibt es derzeit noch nicht, es ist aber davon auszugehen, dass die neue Softwareversion parallel zur Veröffentlichung einer neuen iPhone-Version freigeben wird, die nach aktuellen Gerüchten bereits in den kommenden Wochen erfolgen soll. (red, derStandard.at, 17.07.12)

  • Im Zentrum der aktuellen Aufmerksamkeit von Apple: Die neue Maps-Anwendung von iOS.
    grafik: apple

    Im Zentrum der aktuellen Aufmerksamkeit von Apple: Die neue Maps-Anwendung von iOS.

Share if you care.