FMA warnt vor "Dawson & Crane Inc."

13. Juli 2012, 13:23
1 Posting

Wien - Die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) warnt einmal mehr vor einer dubiosen Finanzfirma. Die "Dawson & Crane Inc." mit angeblichem Sitz in Hongkong darf hierzulande keine konzessionspflichtigen Wertpapierdienstleistungen erbringen. Es sei dem Anbieter daher die gewerbliche Anlageberatung in Bezug auf Finanzinstrumente nicht gestattet, teilte die FMA im "Amtsblatt" der Wiener Zeitung von heute, Freitag, mit. (APA, 13.7.2012)

Share if you care.