Guten Morgen, Juba!

Ansichtssache13. Juli 2012, 14:10
4 Postings

Vor einem guten Jahr wurde der Südsudan unabhängig - wir berichteten. Das junge Land kommt aber nicht zur Ruhe: Hunderte Menschen wurden bei Stammeskämpfen getötet, zudem hat man die Förderung von Erdöl aufgrund des Konflikts mit dem Sudan eingestellt. Einer der bekanntesten Journalisten im Südsudan ist Mading Ngor. Er ist Radiomoderator und betreibt im christlichen Radiosender Bakhita die Morgenshow "Wake Up Juba!". Zudem ist er Chefredakteur der Website NewSudanVision.com. Adriane Ohanesian von der Nachrichtenagentur Reuters war bei ihm im Radiostudio. (red, derStandard.at, 13.7.2012)

Share if you care.