Tamira Paszek verzichtet auf zwei Turniere

13. Juli 2012, 11:12
27 Postings

Die 21-jährige Vorarlbergerin fühlt sich nicht hundertprozentig fit

Wien - Wimbledon-Viertelfinalistin Tamira Paszek hat ihre geplanten Auftritte für das dieswöchige Turnier in Stanford sowie das ebenfalls zur Premier-Kategorie zählende Event in Carlsbad in der kommenden Woche abgesagt. Die 21-jährige Vorarlbergerin verlautete am Freitag via Nachrichtendienst "Twitter", dass sie sich nicht hundertprozentig fit fühle und etwas Pause brauche. Paszek bereitet sich nun auf ihre ersten Olympischen Spiele vor. (APA, 13.7.2012)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Nach Wimbledon braucht Paszek eine Pause

Share if you care.