Im Test: Audi A4 Allroad quattro

Ansichtssache |

Neuauflage Audi A4 Allroad quattro: Zwischen Kombi und SUV geht also noch was

Bild 1 von 9
foto: fischer

Ein Allroad ist ein Fahrzeug für Menschen, die keinen SUV wollen, aus welchen Gründen auch immer, aber auch keinen gewöhnlichen Kombi. Der A4 Allroad kommt also eine Spur hochbeiniger daher als der Avant, mit 180 mm Bodenfreiheit - und ist, frei nach dem Motto "Zum Anzug trägt man jetzt Bergschuhe", angetan mit dem allseits beliebten Geländewagenzierrat, Beplankung etwa sowie dunkelbraun-erdige Lackierung beim Testwagen. Sieht gleich viel mehr nach Abenteuer aus.

weiter ›
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.