Putin probiert es noch einmal

25. Juni 2003, 19:59
posten

Der russische Präsident hat angedeutet, bei der Präsidentenwahl 2004 ein zweites Mal zu kandidieren

Edinburgh - Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Mittwoch angedeutet, bei der Präsidentenwahl im März 2004 ein zweites Mal zu kandidieren.

"Ich kann sagen, dass es keine dritte Amtszeit für Präsident Putin geben wird. Das kann ich ganz bestimmt garantieren", sagte Putin bei einem Besuch im schottischen Edinburgh. Die russische Verfassung schließt eine dritte Amtszeit für das Staatsoberhaupt Russlands aus. Putins Äußerung ließ jedoch darauf schließen, dass er möglicherweise eine zweite vierjährige Amtszeit anstrebt.

Angesichts eines gesunden Wirtschaftswachstums in Russland und einer schwachen Opposition genießt Putin im eigenen Land hohes Ansehen. Eine Wiederwahl wäre wahrscheinlich.

Nach dem Rücktritt von Boris Jelzin als Präsident hatte Putin zu Beginn des Jahres 2000 im Alter von 49 Jahren dessen Nachfolge angetreten und war dann im März 2000 offiziell zum Staatsoberhaupt gewählt worden. (APA/Reuters)

Share if you care.