Tebowing mit Lindsey Vonn

Ansichtssache
49 Postings

Bei der alljährlichen Verleihung der ESPY (Excellence in Sports Performance Yearly) Awards in Los Angeles wurde Quarterback Tim Tebow mit dem "Best moment onstage"-Award ausgezeichnet. Die US-Skirennläuferin Lindsey Vonn war für die Präsentation von Tebow verantwortlich und setzte sogleich zu der Pose an, für den die Welt den ehemaligen Broncos-Leistungsträger und nun Jets-Spieler kennt. (red, derStandard.at, 12.7.2012)

foto: dapd/shearer
1
foto: dapd/shearer
2
foto: dapd/shearer
3
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.