Argentinen: Feuer, Eis und Schotterpiste

Ansichtssache |

Martin und Sebastian erreichen Argentinien und sind eigentlich die meiste Zeit sprachlos und lassen lieber die Fotos in ihrem Reiseblog sprechen

Bild 1 von 38
foto: sebastian gypser/martin lion

Nachdem wir, von der Natur schwer beeindruckt, den Roballo-Pass überquert haben, erreichen wir die argentinische Grenze und sind einmal gespannt, wie es hier weitergeht.

weiter ›
Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.