Srebrenica nach dem Krieg und heute

Ansichtssache11. Juli 2012, 12:25
40 Postings

Vor 17 Jahren wurden beim Massaker von Srebrenica mehr als 8.000 Männer und Burschen ermordet - Reuters stellt Bilder von kurz nach dem Krieg und heute einander gegenüber

Bild 1 von 8

Das Stadtzentrum von Srebrenica im Jahr 1997 (oben) und 2012. Zumindest das Stadtbild erholt sich langsam von den Geschehnissen des Juli 1995. Das Massaker von Srebrenica gilt als das schwerste Kriegsverbrechen in Europa seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges. In der Gegend von Srebrenica wurden im Juli 1995 ungefähr 8.000 Bosniaken - vor allem Männer und Burschen zwischen zwölf und 77 Jahren - getötet. Das Massaker wurde unter der Führung von Ratko Mladić von der Armee der Republika Srpska, der Polizei und serbischen Paramilitärs trotz Anwesenheit von Blauhelmsoldaten verübt.

weiter ›
Share if you care.