"Outdoor-Alchimisten" erleuchteten Stonehenge

Ansichtssache11. Juli 2012, 13:55
15 Postings

Das London 2012 Festival findet, anders als der Name suggeriert, nicht nur in der Hauptstadt, sondern in ganz Großbritannien statt. Das französische Künstlerkollektiv Compagnie Carabosse illuminierte am Montag im Rahmen des Olympia-Festivals den berühmten Steinkreis in Stonehenge. Die "Outdoor-Alchimisten" erleuchteten verschiedene Skulpturen und Anordnungen mit Fackeln und machten das zum Unesco-Weltkulturerbe zählende Bauwerk aus der Jungsteinzeit zum "Fire Garden". (red, derStandard.at, 11.7.2012)

Share if you care.