Promotion - entgeltliche Einschaltung

Dame mit einer wunderbaren Aura

6. Juli 2012, 14:55

Weibi.at war beim Blogger-Lunch mit Diane Pernet und am Abend beim frame[o]ut filmfestival, das die kultige Modebloggerin Pernet eröffnete.

Diane Pernet ist Modebloggerin, Stilikone, Mode- & Filmexpertin und Begründerin des „A shaded view on Fashion Film Festivals" (ASVOFF) und damit auch wohl jene Person die den „Fashion Film" überhaupt eine solche Präsentationsplattformform gegeben hat. Seit 7 Jahren wird das Festival abgehalten, dabei wurden 800 Filme im letzten Jahr eingereicht, die anschließend einer Vorselektion von Diane Pernet unterzogen werden und danach von der Jury bewertet werden.

Bei der Eröffnung des Frame[o]ut Festivals im MQ hat Diane Pernet 90Minuten der Kurzfilme zusammengestellt, die an diesen Abend präsentiert wurden - hier eine kleine Auswahl:

Onions Don't make me cry - Bryan Adams

Advanced style - Lina Plioplyte & Ari Seth Cohen

I Want Muscle - Elisha Smith-Leverock

Das Frame[o|ut Festival läuft noch bis 25. August - dabei werden Freitags Fashion Filme präsentiert und Samstags Freestyle Dokumentationen zu sehen sein.

Blogger-Lunch

Vor der Eröffnung wurden einige der österreichischen Modeindustrie (Hermann Fankhauser, Michaela Mayer, Maria Obefrank, Zigi Müller, Daniela Enzi & Martina Theininger) und Blogger (Anna Heuberger, Katharina Kamleitner, Teresa Hammerl, Mike York, Vanessa Otto, Petra Gschwendtner & Martin Mühl) zum Lunch mit Diane Pernet im Shambala Restaurant des Hotels Le Méridien geladen. Mein persönlicher Eindruck: Eine Dame mit einer wunderbaren Aura der man - auch aufgrund ihrer einzigartigen Stimme- gerne zuhört, die über sich und ihre Arbeit erzählt, viel Interessantes zu erzählen hat und einen dabei in ihren Bann zieht - eine tolle Begegnung, die man gerne wiederholen würde.

  • Lunch im Restaurant Shambala im Le Méridien

    Lunch im Restaurant Shambala im Le Méridien

  • v.l.n.r. Hermann Frankhauser, Katharina Kamleitner, Diane Pernet, Zigi Müller

    v.l.n.r. Hermann Frankhauser, Katharina Kamleitner, Diane Pernet, Zigi Müller

  • Diane Pernet  sieht man sehr oft mit der Kamera - typisch Blogger. Wer sich schon immer gefragt hat woher ihre Brillen sind: Eine Einzelanfertigung von Ozona, Designer Sandro Gonnella.

    Diane Pernet sieht man sehr oft mit der Kamera - typisch Blogger. Wer sich schon immer gefragt hat woher ihre Brillen sind: Eine Einzelanfertigung von Ozona, Designer Sandro Gonnella.

Share if you care.