Übersee-Verstärkung für Capitals, Bullen und Dornbirn

10. Juli 2012, 11:48
3 Postings

Kanadischer Center nach Wien - US-Goalie und kanadischer Verteidiger nach Salzburg - Kanadischer Verteidiger für Liganeuling

Wien/Salzburg - Die Vienna Capitals haben sich mit Center Josh Soares für die kommende Eishockey-Saison verstärkt. Der 30-jährige Kanadier kommt aus der schwedischen Elitserien und spielte zuletzt für Växjö Lakers Hockey. Soares brachte es in Schweden in 50 Spielen auf 21 Scorerpunkte (11 Tore, 10 Assists). Damit umfasst der derzeitige Kader der "Caps" 24 Spieler. Headcoach Tommy Samuelsson möchte noch einen Stürmer auf Probe holen.

Auch Salzburgs Eishockey-Truppe rüstet für die kommende Saison weiter auf. Am Dienstag vermeldeten die Bulls die Verpflichtung von US-Goalie Shawn Hunwick sowie des kanadischen Verteidigers Ian Saab. Der 25-jährige Hunwick kommt von der Universität Michigan (NCAA-Meister 2010) und absolvierte in der Vorsaison ein NHL-Spiel für die Columbus Blue Jackets, Saab (20) agierte zuletzt in der Quebec Major Junior Hockey League. Die beiden sind bereits die Legionäre Nummer zehn und elf im Kader der Salzburger. 

Der EC Dornbirn hat sich in der Defensive erneut verstärkt. Der EBEL-Neuling aus Vorarlberg verpflichtete den kanadischen Verteidiger Olivier Magnan. Der 26-Jährige spielte zuletzt in Italien für Vizemeister HC Pustertal. Bis Sommer 2011 stand er in der NHL für die New Jersey Devils unter Vertrag und kam dabei zu 18 Einsätzen in der nordamerikanischen Eishockey-Eliteliga. Magnan war ein Wunschspieler von Coach Dave MacQueen. Bereits am Vortag hatte Dornbirn den kanadischen Goalie Patrick DesRochers geholt. (APA, 10.7.2012)

Share if you care.