18 Roboter kochen und servieren in chinesischem Restaurant

Künstliche Kellner servieren auch und fungieren als Platzanweiser

Insgesamt 18 Roboter arbeiten in einem Restaurant in Harbin im Nordosten Chinas. Sie sind darauf spezialisiert, Nudeln und verschiedene andere Gerichte zu kochen, zu kellnern oder als Platzanweiser zu fungieren. Damit die Belegschaft nach Wunsch funktioniert, wurde ein örtlicher Robotic-Professor, Liu Hasheng, als Chefingenieur des Roboter-Restaurants engagiert. (red, DER STANDARD, 10.7.2012)

  • Robo-Kellner in einem chinesischen Restaurant.
    foto: epa

    Robo-Kellner in einem chinesischen Restaurant.

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.