DAX-Reverse Express

10. Juli 2012, 07:40
posten

7,50 Prozent Bonuschance und 50 Prozent Puffer

In den vergangenen Tagen legte der DAX-Index seine Schwäche ab und legte innerhalb kürzester Zeit von 6.100 auf ein Niveau jenseits der 6.500-Punkte-Marke zu. Anleger mit der Marktmeinung, dass die Kursexplosion eher als Strohfeuer denn als der Beginn einer längerfristigen Aufwärtsbewegung anzusehen ist, könnten sich auf dem aktuellen Niveau bereits auf die Suche nach Seitwärtsinstrumenten mit bearishem Grundton begeben. Deshalb könnte gerade jetzt das aktuell zur Zeichnung angebotene WGZ-Reverse Relax-Express-Zertifikat auf den DAX-Index interessant sein.

Barriere bei 150 Prozent

Der DAX-Index-Schlussstand des 13.7.12 wird als Basispreis für das Zertifikat fixiert. Bei 150 Prozent des Startwertes wird sich die Barriere befinden. Basierend auf dem aktuellen DAX-Stand von 6.400 Punkten läge die Barriere bei 9.600 Zählern. Der für die vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates relevante Tilgungslevel wird bei 100 Prozent des Basispreises liegen.

Wenn der DAX-Index am Bewertungstag nach dem ersten Laufzeitjahr des Zertifikates, am 15.7.13 auf oder unterhalb des Tilgungslevels (Basispreises) notiert, dann wird das Zertifikat mit 107,50 Euro zurückbezahlt. Notiert der DAX an diesem Tag oberhalb des Tilgungslevels aber unterhalb der Barriere von 150 Prozent, dann verlängert sich die Laufzeit des Zertifikates zumindest um ein weiteres Jahr und die Inhaber des Zertifikates erhalten eine Bonuszahlung in Höhe von drei Euro gutgeschrieben. Befindet sich der DAX an einem der Stichtage oberhalb der Barriere, dann entfällt die Bonuszahlung. Diese Prozedur wird auch an den verbleibenden, im Jahresabstand angesetzten, Beobachtungstagen angewendet.

Wenn das Zertifikat bis zum letzten Bewertungstag (14.7.17) läuft, dann wird es bei Kursen auf oder unterhalb des Tilgungslevels mit 107,50 Euro getilgt. Bis zu einem Indexstand von 150 Prozent des Basispreises wird die finale Rückzahlung mit 103 Euro erfolgen. Wenn der DAX am finalen Bewertungstag oberhalb der Barriere notiert, dann wird die positive Indexperformance vom Ausgabepreis subtrahiert. Bei einem 60-prozentigen Kursanstieg wird der Tilgungsbetrag bei 40 Euro liegen; bei einem mehr als 100-prozentigen Kursanstieg bei Null.

Das WGZ-Reverse-Relax-Express-Zertifikat auf den DAX-Index mit ISIN: DE000WGZ3U62, maximale Laufzeit bis 21.7.17 kann noch bis 13.7.12 mit 100 Euro plus 2 Euro Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das WGZ-Reverse-Relax-Express-Zertifikat auf den DAX-Index eignet sich für Anleger mit der Marktmeinung, dass die Bäume für den DAX-Index in den nächsten Jahren nicht in den Himmel wachsen werden.

Share if you care.