Novi Sad im Rampenlicht

Ansichtssache10. Juli 2012, 10:35
3 Postings

Die zweitgrößte Stadt Serbiens wird jährlich an vier Julitagen von rund 200.000 Musikliebhabern besucht. Heuer findet das Musikfestival Exit vom 12. bis 15. Juli statt

Bild 1 von 13
foto: jasmin al-kattib

Am 12. Juli beginnt wieder das Musikfestival Exit auf der Petrovaradin-Festung in Serbiens zweitgrößter Stadt Novi Sad. Ein guter Anlass, neben schweißtreibenden Konzerterlebnissen auch die interessante Stadt an der Donau zu besichtigen. Im Bild: Die Kathedrale im Zentrum der Altstadt auf dem Trg slobode (Freiheitsplatz).

weiter ›
Share if you care.