Unbekannte Frau an Seite von Kim Jong-un

Ansichtssache

Seoul - Eine junge Frau an der Seite des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-un sorgt bei Medien und Experten im Ausland für Rätselraten. Südkoreanische Zeitungen mutmaßten am Montag, bei der Frau könne es sich um Kims jüngere Schwester Yo-jong oder aber um eine Geliebte handeln.

Die Zeitung "JoongAng Ilbo" berichtete, bei der Frau handle es sich um die in Nordkorea berühmte Sängerin Hyon Song-wol, die eine Geliebte des Machthabers sein könnte. Beide würden sich seit Jugendtagen kennen, in nordkoreanischen Führungskreisen werde über eine Affäre der beiden spekuliert, berichtete das Blatt unter Berufung auf einen südkoreanischen Geheimdienstmitarbeiter. Yang Moo-jin von der Universität für Nordkorea-Studien in Seoul hält die These, dass die Frau eine Geliebte Kims sein könnte, indes für wenig wahrscheinlich. Die "First Ladys" Nordkoreas würden für gewöhnlich so gut wie nie öffentlich auftreten. (APA, 9.7.2012)

Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: reuters/kcna

Am Sonntag hatte das nordkoreanische Staatsfernsehen die junge Frau an der Seite von Kim Jong-un bei einer Gedenkzeremonie für dessen 1994 verstorbenen Großvater Kim Il-sung gezeigt. Bereits am Freitag war die Frau mit kurzen Haaren schwarz gekleidet bei einem Konzert des Nationalorchesters an Kim Jong-uns Seite gesessen, wie Fotos der Staatspresse zeigen.

Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: reuters/kcna

Die neu gegründete "Moranbong"-Band spielte vor dem nordkoreanischen Machthaber.

Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: reuters/kcna

Disney-Figuren waren in Nordkorea bisher nicht erwünscht, weil sie "zu westlich" seien. Kim Jong-un ist hingegen offensichtlich daran gelegen, dass Mickey und Minnie Mouse auch in Nordkorea auf die Bühne dürfen.

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 32
1 2
wohin das führt wenn negative Kritik verboten ist

sieht man auch an seiner Frisur

Ich bin erst nach einigem Hinsehen ...

... draufgekommen, wo der da weggeschnitten hat:
Aber es hat doch durchaus etwas sehr Individuelles - wenn sich ein paar Nachahmer finden, könnte das glatt der letzte Schrei werden!

Tolles Foto, Kim mit der Lady in dem Kino

Ich find' vor allem gut, wie der Genosse Marschall da nach rechts hinüberschielt ... neidig?
Und dann ach - diese Klarheit aller Werte! Wo hat man das denn heute noch?
Hui! I'm lovin' it!

Also bitte die DVR Korea...

..nicht länger als "letzte stalinistische Hochburg" bezeichnen! So etwas hätte es unter Genossen Stalin nicht gegeben, Mickey Mouse!
Aber vielleicht verkauft man diese Walt Disney Figuren ja als Erfindung des hochverehrten Genossen Vorsitzenden, denn wer aus der Bevölkerung kannte diese Figuren denn schon vorher?

Stalin schaute gern mal Mickey Mouse

Amerikanische Western und Piratenfilme haben esdem ehemaligen Bandenführer und Bankräuber besonders angetan.

Nicht dass Kommunismus irgendeinem seiner Sklaven solche Unterhaltung geboten hätte ;)

winnie the pooh, mickey und winnie mouse...

ein wahrlich "großer" staatsmann sorgt jetzt für kultur im land......

Unterm Kim Jong-il hätt’s des net gebn!

Wenn ich in Österreich die Macht übernehme ...

... dan gründe ich auch eine Frauenband die zu meinen Ehren spielt. Der Mann hat Stil ;-)

Er ist offensichtlich Linksträger...

ist immerhin spannender als die cruise-holmes scheidung.

Freundin ODER Schwester?

das eine schließt doch das andere bei dem nicht aus, oder?

Auf den hinteren Rängen hat auch jeder seine Freundin mit , warum sollte das dem großen Führer verwehrt sein ???

Ironie?

Eine Diskussion, ob es sich um die Sängerin "Song-wol" handelt, ist nicht ganz ohne Ironie. ;-)

Schaut auch nicht viel anders aus als irgendein EU-Kongress

Was ist ein "EU-Kongress"?

Statt korean. Trachten westliche Kleidung und Mickey Mouse auf der Bühne...Das wäre dann der erste Schritt.

apropos nordkorea

die bevölkerung ist im schnitt um 20cm kleiner als im süden (kein scherz). zurückzuführen auf jahrzehntelange mangelernährung. der körper stellt sich eben auch um.

die südostasiaten sind ja generell ziemlich klein ... wie klein sind dann die nordkoreaner?

1,40?

Südkoreaner sind nicht so klein.

Vielleicht im Schnitt 5-6 Cm kleiner als Mitteleuropäer aber keinesfalls so zart wie Thais oder Vietnamesen.

nordkorea liegt nicht in südostasien.

Eine Nordkoreanerin als Trophäe. Ja, das hätte was!

Für einen Nordkoreaner aber eher nicht oder?

Die Disneyfigur heißt in Nordkorea Me-Kim Mouse.

Was soll diese nordkoreanische Promi-Geschichte

Dass sich wegen einer kurzhaarigen Frau, einer Band oder Micky Maus-Figuren das Land jetzt positiv entwickelt wird ja wohl kaum einer glauben...

Hochzeitskleid und E-Gitarre

Das hat was...

Posting 1 bis 25 von 32
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.