Kreuzworträtsel Nr. 7127

Die gesuchten Wörter dieses Buchstabenrätsels werden waagrecht und senkrecht in benachbarte Kästchen eingetragen

Waagrecht:

1 Dass ich im Stil der Zwanziger zanze, sorgt für Konfliktstoff (Mz)
4 Gleich gehts los mit der Demnächstenliebe
7 Als Argument strichhaltig, wenns mit dem Papier nicht glatt geht
8 Wo Asien aus ist, wirkt er im Kerlkraftwerk - total antiquier?
9 Mit ihm ist der steinerne Gast im grünen Bereich?
12 Frühsommer-Fehlleistung: Es wird der Turnusarzt geschimpft, / weil er statt Menschen Zecken -
14 Der Fensteraußenflügelaufseher bleibt im Geschäft
15 Mix ist fix an der Bar: Er geht dir beim englischen Gruß zur Hand
16 Ist Bier die passende Begleitung, wenn die Rinderjause serviert wird?
19 Waagrecht und senkrecht 7 waagrecht - damit ist alles im Kästchen
20 Sie wird als Sattelschlepperin empFohlen
21 Mit ihm sieht der steinerne Gast bei der Quarziersuche schwarz?
22 Die Absichtserklärung wird zur Lizitterpartie

Senkrecht:

2 Ihr beim Eierlegen das Fell zu melken, wäre specktakulär
3 Dem Sibirrevier treu: Es ist der Steppenwolf ein feiger / Hund und schleicht nie durch die -
4 Das Ruhulager fällt für den Fisch flach
5 Mit der kleinsten Marathon-Trainingseinheit hält der Stoff den Bahnrekord?
6 Zeigt euch beim Shoppen stark, so liebt euch 14 waagrecht als Publikum?
10 Hol aus dem Karton die Schreibgeräte, denn für sie ists Zeit zum Zeitungmachen
11 Aus Zungenfertigkeit machst du dich dort lausanndererseits UNObkömmlich
13 Worin sollst du uns lassen, wenn Lärm und Krach wir hassen?
17 Schon in der argotischen Epoche wollte er ein Zimmer mit Vlieswasser?
18 Der Haken an der Sache: die Lösung des lateinischen Kreuzwort-Rätsels

(c) phoenixen, phoenixen@derStandard.at

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.