"Salzburger Nachrichten" starten neue Regional-Sport-Beilage

  • Ab Oktober wird die "SN"-Beilage "Sport am Montag"  über Sportereignisse aus Salzburg berichten.
    foto: salzburger nachrichten

    Ab Oktober wird die "SN"-Beilage "Sport am Montag" über Sportereignisse aus Salzburg berichten.

"Sport am Montag" beleuchtet ab 1. Oktober das sportliche Geschehen in und um Salzburg

Die "Salzburger Nachrichten" ("SN") gönnen sich ab Oktober eine neue Sportbeilage: Auf 24 Seiten wird "Sport am Montag" ausführlich über das sportliche Geschehen des Wochenendes aus Stadt und Land Salzburg berichten. "Die 'Salzburger Nachrichten' gehen mit diesem Produkt neue Wege. Mit 'Sport am Montag' kommen wir direkt in Stadt und Land an", versprach "SN"-Chefredakteur Manfred Perterer am Montag in einer Aussendung.

Inhaltlich soll "Sport am Montag" Athletenporträts der regionalen Stars, griffige Hintergrundgeschichten abseits der Rennstrecken, Spielstätten und Sportplätze, nützliche Servicethemen wie das TV-Sportprogramm der aktuellen Woche und aktuelle Tabellen und Ergebnisse bieten. Auch die lokalen Vereine und Verbände sind eingeladen, die neue "SN"-Beilage aktiv mitzugestalten, hieß es. (APA, 9.7.2012)

Share if you care