Coach Schmidt nach 2:0 gegen Anderlecht zufrieden

  • Trainer Roger Schmidt instruiert seine Youngster Georg Teigl und Stefan Savic.
    apa-foto: krugfoto/krug daniel

    Trainer Roger Schmidt instruiert seine Youngster Georg Teigl und Stefan Savic.

Maierhofer und Savic trafen für Österreichs Meister beim Testspielsieg in Wals-Siezenheim vor 3000 Zuschauern

Salzburg - Salzburgs Neo-Coach Roger Schmidt hat am Sonntag ein neuerlich positives Testspiel-Fazit ziehen dürfen. Österreichs Fußball-Double-Gewinner feierte in Wals-Siezenheim vor über 3.000 Zuschauern einen 2:0-(1:0)-Erfolg über den belgischen Meister RSC Anderlecht und damit den fünften Sieg im sechsten Testspiel. Die Tore für die Bullen erzielten Stefan Maierhofer (22.) und der 18-jährige Offensivakteur Stefan Savic (81.).

"Wenn man beide Hälften gewinnt, kann man durchaus zufrieden sein - auch wenn noch einiges gefehlt hat", meinte Schmidt. Im Hinblick auf das erste Pflichtspiel der Saison, der Cup-Erstrundenpartie beim Wiener Sportklub am Freitag, gab er sich noch bedeckt. "Wer beim ersten Spiel aufläuft, werde ich am Donnerstag entscheiden. Ich habe die Spieler an einigen Positionen getestet, jetzt weiß ich über ihre Qualitäten Bescheid." Am Montag (18.00) steht in Liefering ein letzter Test gegen Viktoria Pilsen am Programm. (APA, 8.7.2012)

Share if you care