Erratum

8. Juli 2012, 19:10
10 Postings

Sohn des ORF-Generals als Volontär bei "Format"

Offenbar ging einer bisher verlässlichen Quelle bei dem Namen die Fantasie durch: Der Sohn von ORF-Chef Alexander Wrabetz, Niko Wrabetz, hat zwar einen Ferienjob als Volontär bei "Format", wie DER STANDARD Montag berichtet. Er kann aber entgegen den Angaben in keinem urlaubsbedingt freien Chefbüro Platz genommen haben, weil das einmonatige Volontariat noch nicht begonnen hat, wie wir - leider nach Redaktionsschluss der gedruckten Ausgabe - erfahren haben. Wir bedauern den Fehler. (fid, derStandard.at, 8.6.2012)

Share if you care.