Historischer Kalender - 9. Juli

9. Juli 2012, 00:00
posten

1002 - Heinrich II. wird als letzter Ottone zum ostfränkischen König gekrönt.

1357 - Kaiser Karl IV. legt in Prag den Grundstein für die Karlsbrücke.

1762 - In Russland wird Katharina II. ("die Große") nach der Entmachtung und Ermordung ihres Mannes, Zar Peter III., Alleinherrscherin.

1807 - Der Friede von Tilsit zwischen Frankreich und Preußen beendet den Vierten Koalitionskrieg, Preußen verliert alle Besitzungen westlich der Elbe.

1877 - Im Wimbledon beginnt das erste Turnier für Tennisamateure (bis 19.7.), erster Gewinner wird Spencer Gore.

1877 - Die älteste noch fahrende Dampfstraßenbahn der Welt, das "Chiemseebockerl", nimmt auf der 1,9 km langen Strecke zwischen Prien und dem Chiemseehafen Stock den Betrieb auf.

1902 - In Frankreich ordnet die Regierung von Ministerpräsident Emile Combes die Schließung aller ohne Genehmigung betriebenen Ordensschulen an: Der Konflikt zwischen Staat und Kirche spitzt sich zu.

1922 - Deutschland tritt Ost-Oberschlesien an Polen ab.

1922 - Als erster Mensch schwimmt der 18-jährige Amerikaner Johnny Weissmuller, der spätere Tarzan-Darsteller, die 100 Meter unter einer Minute (58,6 Sekunden).

1942 - Bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth ist der Besuch erstmals ausschließlich Armeeangehörigen und Rüstungsmitarbeitern vorbehalten.

1947 - Der Buckingham-Palast in London gibt im Namen von König Georg VI. offiziell die Verlobung der britischen Kronprinzessin Elizabeth mit dem Marineoffizier Philip Mountbatten, vormals Prinz von Griechenland (aus dem Hause Glücksburg), bekannt.

1952 - Der Untergang eines Fährschiffes auf der Donau, in der Nähe von Belgrad, fordert über 90 Todesopfer.

1962 - Vor der Ärztekammer demonstrieren die Wiener Ärzte und fordern höhere Honorare von den Krankenkassen.

1962 - Ein Zusatzvertrag zum Schulartikel des Konkordats wird unterzeichnet. Der Staat übernimmt 30 Prozent der Kosten der katholischen Schulen.

1972 - Der Nationalrat beschließt das Gesetz über die Politikerbesteuerung.

1982 - 154 Tote beim Absturz eines US-Verkehrsflugzeuges über einem Wohngebiet in New Orleans.

1997 - Der Madrider NATO-Gipfel wird mit der Unterzeichnung einer Charta zwischen Russland und der Nordatlantischen Militärallianz beendet.

2002 - In der südafrikanischen Stadt Durban wird auf dem letzten Gipfeltreffen der Organisation der Afrikanischen Einheit (OAU) die Afrikanische Union (AU) gegründet.

2002 - Der Nationalrat beschließt ein generelles Vermummungsverbot. Österreich ist neben Italien, Deutschland und Dänemark das vierte Land in der EU, welches diese Maßnahme ergreift.

2007 - Drei junge Obersteirer - 15, 16 und 19 Jahre alt - planen die Vergewaltigung und anschließende Ermordung eines Mädchens, verschieben das Vorhaben aber wegen "ungünstiger Umstände". Der Jüngste soll die Tat durchführen. Die Idee für den Mord stammt aus diversen Horrorfilmen. Zuvor wollen die Burschen einen Kriminalisten ermorden. Im August werden sie zu teilweise bedingten Haftstrafen verurteilt, der Jüngste wird in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen.

Geburtstage: Ludwig Johann Passini, öst. Maler (1832-1903)
Gerhart Pohl, dt. Schriftsteller (1902-1966)
Georges Mathe, frz. Mediziner (1922-2010)
Lee Hazlewood, US-Sänger (1929-2007)
Robert Lichal, öst. Politiker (V), ehem. Verteidigungsminister u. Zweiter Nationalratspräsident (1932- )
Heinz Petters, öst. Schauspieler (1932- )
David Hockney, brit. Maler u. Grafiker (1937- )
Orenthal James (O.J.) Simpson, US-Footballstar und Filmschauspieler (1947- )
Kelly McGillis, amer. Schauspielerin (1957- )

Todestage: Angelus Silesius (eigtl. Johann Scheffler), dt. Dichter (1624-1677)
Peter III. von Holstein-Gottorp-Romanow, russ. Zar (1728-1762)
Edmund Burke, brit.-irisch. Politiker und Publizist (1729-1797)
Georges Bataille, frz. Schriftsteller (1897-1962)
Marianne Schönauer, öst. Schauspiel. (1920/23/28-1997)
Rudolf Lenz, öst. Schauspieler (1925-1987)
Rod Steiger, amer. Schauspieler (1925-2002)

(APA, 9.7.2012)

 

Share if you care.