Palm in dunkelrot

25. Juni 2003, 11:35
posten

Handheld-Produzent rutscht auch im vierten Quartal immer tiefer ins Minus - Ein Verlust von 15 Millionen Dollar wurde verbucht

Milpitas - Der Taschencomputerhersteller Palm hat im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2002/2003 einen Verlust von 15,0 Mio. Dollar verzeichnet. In den drei Monaten zum Ende Mai 2003 habe dabei der Verlust je Aktie 51 Cent betragen, teilte Palm am Dienstag nach Börsenschluss mit.

Ohne Berücksichtigung von Sonderposten habe sich der Verlust je Aktie auf 30 Cent belaufen. Die von Thomson First Call befragten Analysten hatten den Verlust je Aktie im Durchschnitt mit 93 Cent prognostiziert. Den Umsatz gab Palm mit 225,8 (233,3) Mio. Dollar (195 Mill. Euro) an. (APA/Reuters)

Link

Palm

  • Palm: Irgenwie momentan nicht ganz so lustig.
    foto: palm

    Palm: Irgenwie momentan nicht ganz so lustig.

Share if you care.