Mami und Papi sehen alles

Ronald Pohl
5. Juli 2012, 18:03

Was die jugendlichen Ibiza-Urlauber nicht wissen: RTL setzt die Erzeuger vor den Monitor

Sommerzeit, Ferienzeit: Die Schulen haben geschlossen. Andere Institutionen sind umso dringender aufgerufen, das pädagogische Loch zu schließen. Frank Stronach zögerte vorgestern keine Sekunde lang und informierte Frau Lou Lorenz-Dittlbacher über seine Lebensleistungen.

RTL legt den Bildungsauftrag noch lebensnäher aus. Die "Doku" "Teenies auf Urlaub - Eltern undercover" gehört eindeutig in das Unterrichtsfach Spionagetechnik. Ein Schüler (16) und eine Auszubildende (19) werden nach Ibiza eingeladen. Die gestellten Aufgaben sind sommerlich adäquat, scheinen aber mit ein bisschen Fleiß und gutem Willen leicht erfüllbar: Komasaufen, Weiber-Klarmachen. Möglicherweise muss ein Topf Sangria mit einem Strohhalm geleert werden. Natürlich alles eine Frage der Übung, aber durchaus machbar.

Der Pferdefuß jeder noch so lebensnahen Pädagogik sind die Eltern. Denn was die jugendlichen Ibiza-Urlauber nicht wissen: RTL setzt die Erzeuger vor den Monitor. In einer zweiten Phase erhalten die Schluckspechte leibhaftigen Besuch von ihren Ollen.

Vertrauen ist gut. "Noch glaubt Vater Detlev an das Gute in seinem Sohn", lässt sich die Stimme von RTL eingangs vernehmen. Ein anderer Satz erzwingt ein Aufhorchen: "Man kann auch mit wenig Alkohol viel Spaß haben!" Es hilft alles nichts: Die Kinder haben keinen Blick für die alten Sehenswürdigkeiten von Ibiza.

Der 16-Jährige vollzieht - wenn auch geschützten - Beischlaf. Die Mama fühlt sich als unsichtbares Aufsichtsorgan irgendwie beschämt. Aber, an die Adresse der Leibesfrucht gerichtet: "Dein Benehmen war der Oberknaller!" Nächstes Mal geht es wohl nur nach Lourdes. (Ronald Pohl, DER STANDARD, 6.7.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 81
1 2 3

und der Domenik bereitet schon das Remake vor ?

Scripted Reality...

Leben nach Drehbuch, sonst nix.

Auch beim (sozial)porno gibt es ein Drehbuch und die Darsteller haben einfach zu spuren.

Weil so etwas existieren darf...

will ich die Welt brennen sehen

Endlich wieder ein gscheiter Sozialporno...

Nachdem der Gemeindebau, SNF und das Geschäft mit der Liebe eh grad Pause machen eine willkommene Abwechslung!!

Solange sich leute solchen Käse ansehen

wird er auch produziert.

solange es so nen käse gibt (und leider nicht nur bei rtl oder anderen privaten sondern auch bei öffentlichen sendern) werde ich mir keinen fernsehr kaufen

Noch lustiger ist

wenn wie der Sohn eines Arbeitskollegen die Teenies dann dort 350 euro vertelefonieren. Weil schließlich ist auch dort das handy immer an.

An alle 14 jährige!

Ich veranstalte das Xmas-Splash2012 vom 23.12 - 7.1. in Anatolien im Club SwingLX!

Es werden 2.2 Mio SchülerINNEN und Schüler aus dem EU-Raum zum Giga-sexparty-Event "never seen & fucked before" erwartet! Rooms stehen nicht zur Verfügung, da nicht gepennt sondern durchgepud..t und durchgesaftelt wird! Als VIP´s kommen the untouchable Felix Baumgartner, der direkt aus der Stratosphäre im Pool mit einem Ständer landet, ACTS-Guru and Scene-Man Hannes Jagerhofer and DJ Scratched imported from UK!

Zur Anmeldung benötigst du das Xmas-Sex-App für dein Iphone (als download im store) und musst dich als Friend auf Facebook adden!

Kosten: Flight & Location = EUR 2.500.-
nicht inkludiert: Alk, Burgers, Pille danach.

turn up your life!

So habe ich mir die Einladung an die gealterten VIPs (für die PR) vorgestellt.

Ob die jedes Jahr mit einem vollen Fotoalbum heimfahren?!

hey, ich bin zwar schon über 30, würd' da aber auch gern mitmachen. geht das?

sorry, aber ich glaube kaum dass du mit den kids beim kommasaufen mithalten kannst. klick dich besser auf derstandard-zuzweit durch, oder komm zur nächsten ü30-party in die passage ;-)

naja, für bingo fühl ich mich noch zu jung...

Soll das lustig sein?

nein, das ist traurig. nicht lustig. aber realistisch...

Spießer ;)

?

ja, der war lustig!!! (ironie?)

Ich fands nicht lustig

bzw. ironisch aber bitte.

gerade auf Summersplash?

Nein, nur ein Manowar Fan. Die verstehen sonst nix. ;)

Die truesten der truen ;o)

Die neue CD ist allerdings echt gut - ansonsten bevorzuge ich NANOWAR.

Um Walulis zu zitieren:

Fernsehen macht blöd aber unheimlich viel Spass.

ich schenk dir ein "o".

Danke...

Nur wozu?

ich dachte, "walulis" soll walulisO" heissen...

Posting 1 bis 25 von 81
1 2 3

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.