Spieler bauen Kontinent von "Game of Thrones" in "Minecraft" nach

5. Juli 2012, 16:07
64 Postings

Team von Hobby-Architekten machen Westeros virtuell bereisbar

Der "Game of Thrones"-Hype kennt keine Grenzen. Genauso wenig wie der virtuelle Sandkasten "Minecraft". Es war wohl nur eine Frage der Zeit, bis die beiden Phänomene aufeinandertreffen. Viel Zeit hatte jedenfalls das Team von WesterosCraft.

Nachbau

Mit "WesterosCraft: A Game of Blocks" die ambitionierten Spieler bauen seit geraumer Zeit einen der drei gigantischen Kontinente der Fantasy-Welt, Westeros, Stück für Stück nach und machen ihn virtuell bereisbar. Anbei ein Trailer, neue Screenshots gibt es bei CVG. (red, derStandard.at, 5.7.2012)

  • "WesterCraft"
    foto: westercraft

    "WesterCraft"

Share if you care.