Ex-Wiener-Neustädter Ciftci zu Sturm

  • Serkan Ciftci - in der kommenden Saison ein Grazer.
    foto: dapd/artinger

    Serkan Ciftci - in der kommenden Saison ein Grazer.

Der 22-jährige Stürmer erhielt bei den Grazern einen Einjahresvertrag

Graz - Der SK Sturm Graz hat Serkan Ciftci ablösefrei verpflichtet. Der 22-jährige Stürmer konnte bei einem mehrtägigen Probetraining überzeugen und unterzeichnete am Donnerstag beim Fußball-Bundesliga-Fünften der abgelaufenen Saison einen Einjahresvertrag mit Option für ein weiteres Jahr. "Mit Serkan haben wir einen zusätzlichen, beweglichen Stürmer, der sowohl über das Zentrum, als auch über die Außen kommen kann", sagte Coach Peter Hyballa. Ciftci hatte in der vergangenen Saison beim Ligakonkurrenten Wiener Neustadt gespielt und es dabei in 23 Partien auf zwei Tore gebracht.

Der 21-jährige Philipp Hütter wurde vom eigenen Amateurteam hochgezogen und erhielt einen Einjahresvertrag mit Option auf zwei weitere Jahre. "Philipp hat sich in der Vorbereitung sehr dynamisch präsentiert. Er ist zielstrebig und hat viel Offensivgeist. Genau das brauchen wir. Außerdem kann er rechts und links in der Verteidigung spielen", sagte Hyballa über den Abwehrspieler.

Kommen soll auch noch Stürmer Richard Sukuta-Pasu von Kaiserslautern. Die Verhandlungen laufen weiterhin, bestätigten die Grazer. (APA, 5.7.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 38
1 2
wie hat der meister 2010/11 nochmal letzte saison abgeschnitten?

dass ihre unfassbar schlechte leistung durch den trubel an der spitze weitgehend unkommentiert blieb, dürfte dem mostschädlverein ganz gelegen gekommen sein.

aha - mostschädelverein....

....du schreibst hier über den einzigen rekordchampionsleaguegruppenphasesieger in Ö. Ich weiss zwar nicht aus welchem loch du gekrochen kommst, aber es muss doch ein sehr tiefes sein.

mfg

cifti ist zu schwach für die erste liga. schlechter einkauf!

Wird ein harter Kampf mit Innsburck, Admira und Mattersburg um Platz 5 nächstes Jahr.

Admira seh ich stärker, die Austria wird Probleme haben.

Witzkisterl

wieso? weil er nichts als die wahrheit schreibt?

Szabics und Okotie als Spitzen

danach Ciftci als Ergänzungsspieler und Haas als Edeljoker. Max. 30 Minuten Vollgas sind da noch drinnen. Bodul ist eher offensives Mittelfeld oder hängende Spitze.

Bin schon gespannt, ob die ganz Jungen mit Jungprofivertrag auch was reißen werden. Hyballa macht bisher einen guten Eindruck! Bald wissen wie mehr, wo Sturm wirklich steht.

Zuerst hatte ich Angst, dass zu wenig eingekauft/ausgeliehen wird für die neue Saison, jetzt sind einige Positionen schon zweifach/dreifach besetzt.

Viel mehr muss es nicht mehr sein, ich denke wir können einigermaßen beruhigt in die neue Saison gehen. Danke.

Hütter mit Chance und Vertrag,

als Back Up für Ehrenreich und Klem ( kann auf beiden Seiten spielen) und Serkan Ciftci, der in den Testspielen durchaus gute Ansätze zeigte. Das paßt. Der Bursche erzielte in der Saison 2010/11 für die Rapid Amateure 21 Treffer in der Ostliga und hatte auch bei Wiener Neustadt gute Auftritte ( u.a. wirbelte er beim 3:1 Sieg der Neustädter gegen Sturm Graz gekonnt in der Hälfte der Grazer und erzielte auch einen Treffer=)!) Schau ma mal, dann seh ma ja....Und zur geflissentlichen Kenntnisnahme: Haas ist maximal Minuten-Joker und Bodul firmiert bei Hyballa nicht unter "Stürmer" - bleiben Szabics, Okotie und mglw. Sukuta-Pasu. Sowie Ciftci als Back Up. Das paßt schon!

shiftscha cerci oder wie der heisst ist ein echtes talent. ich hoffe sturm spielt ein 3-2-5 oder ein 3-3-4 oder ein 3-4-3. ich würde dass 3-3-4 bevorzugen. mit einem Statischen IV in der Mitte der die Angriffe in höchster not klärt und so gut wie keine.......

Zitat von LaOla-Interview mit Hyballa:
LAOLA1: Sie haben angekündigt, 4-4-2 oder 4-3-3 spielen zu lassen. Bisweilen entsteht der Eindruck, dass für Sie diese „Zahlenspielerei“ überbewertet ist. Täuscht das?

Hyballa: Das täuscht nicht. Ich glaube, es ist überbewertet. Interessant ist der Spielstil. Im 4-4-2 kannst du offensiv spielen und nach vorne verteidigen, du kannst aber auch defensiv verteidigen, hast aber trotzdem zwei Stürmer da stehen. Es kommt immer darauf an, wo du angreifst, wo deine Abwehrzone anfängt. Die Frage ist, wie der Trainer es auslegt und die Spieler es auf dem Platz interpretieren. Aber jeder hängt es am System auf. Genauso wie in der Akademie. Da werde ich gefragt: „Welches System dürfen sie spielen?“ Das ist mir völ

(Fortsetzung)... lig wurscht. Der Spielstil ist entscheidend. Wie viel Ballbesitz kannst du haben, wie viele Ballverluste provozierst du, wie früh greifst du an?

vorschlag für einen neuen Klub: "Red Bull Austria Rapid A1"

vereint alle $$$ Sponsoren in Einem

Nach Kienast der nächste Ex-Rapidler. Vielleicht könnts ihn ja in einem Jahr teuer an die Tangente verkaufen...

Wie viele Stürmer hat Sturm mittlerweile im Kader? 8?

Will Hyballa den Fußball von Graz aus neu erfinden mit einem revolutionären 2-2-6-System?

Nenn mir mal bitte die 8 Stürmer

die Gegenthese zu Spanien.

Ist das der Sturm-Graz Meistermacher von damals ?

franco foda kickt schon ewig nicht mehr

Nein

das war Salkic

Und ich habe gedacht, die Zeit heilt alle Wunden. Muss ich wohl revidieren.

Moment

ich hab das jetzt nicht wertend schreiben wollen. Das war jetzt nur eine Information und nicht mehr. Ich hab mich damals zwar auch geärgert, aber so einen Scheißdreck wie die facebookseite habe ich immer verurteilt.

die ö klubs sind alle unbrauchbar

Posting 1 bis 25 von 38
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.